Baden-Arena

Termine

05.07.22: Kampagne Mietersheim: Vortrag "Klimafreundliche Heiztechnik: Chancen, Pflichten und Förderprogramme"

im Bürgerhaus Mietersheim


Das Klimaschutzprogramm 2030 der Bundesregierung und das sogenannte „Osterpaket“ enthalten verschiedene Maßnahmen, die zur Minderung der Treibhausgase im Gebäudebestand führen sollen. Dazu zählen die CO2-Abgabe auf fossile Energieträger und das Verbot zum Einbau von Ölheizungen ab 2026. Für Hausbesitzer in Baden-Württemberg gilt darüber hinaus der Pflichtanteil von 15 Prozent erneuerbare Energien (für Heizungen und Warmwasserbereitung) beim Heizungsaustausch. Der Vortrag gibt einen Überblick über die Möglichkeiten zur Gesetzeserfüllung und informiert über die aktuell geltenden Förderbedingungen für den Umstieg auf erneuerbare Energien und Verbesserungen der Effizienz. Dabei stellt der Experte der Ortenauer Energieagentur, Christian Franzke, die vielseitigen Alternativen auf und stellt sie im Detail mit den entsprechenden Vor- und Nachteilen vor.

Wann?
05.07.2022 um 19:00 Uhr

Wo?
Im Bürgerhaus Mietersheim

Anmeldung?
keine

Kosten?
keine

"Gut beraten - gut saniert" ist eine Kampagne der Stadt Lahr zur Energieeinsparung und Heizungserneuerung in Wohngebäuden. Vom 21.06.22 bis 22.07.22 finden wöchentlich spannende Vortragsabende zu den Themen Sanieren, Heizungstausch, Erneuerbare Energien und Energiesparen statt. Während dieser Zeit übernimmt die Stadt für die Hauseigentümer:innen und Bewohner:innen von Lahr den Eigenanteil für die Checks und Termine mit den Energieberatern der Ortenauer Energieagentur. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich kostenlos von Profis informieren und beraten zu lassen!